So wird sensible Haut sanft gereinigt und gepflegt

So wird sensible Haut sanft gereinigt und gepflegt

Uns erreichen viele Nachrichten und Fragen von Kunden, die oft verunsichert sind, wie sie ihre sensible Haut richtig reinigen und pflegen können und worauf sie beim Kauf von neuen Produkten achten sollen.

Daher haben wir in diesem Blogpost die häufigsten Fragen und unsere Antworten sowie Empfehlungen zu diesem Thema aufgelistet!

Ist Ihre Haut auch ein kleines Sensibelchen und Sie sind auf der Suche nach milden Produkten, die Ihre Haut wieder ins Gleichgewicht bringen? Dann empfehlen wir Ihnen zuerst eine/n Hautarzt/Hautärztin aufzusuchen! Nur so können der Hauttyp und damit zusammenhängende Hauterkrankungen zuverlässig diagnostiziert und auch Empfehlungen zu Reinigung und Pflege gegeben werden.

Wie oft sollte ich mich duschen oder waschen, wenn meine Haut sehr empfindlich ist?
Prinzipiell reicht 2 bis 3 Mal duschen oder baden pro Woche vollkommen aus. Hier spielen aber auch ganz persönliche Erfahrungen eine Rolle. Wenn Sie also festgestellt haben, dass Ihrem Körper mehr oder weniger gut tut, dann orientieren Sie sich daran. Aus hygienischen Gründen sollten aber Gesicht, Achseln und Intimbereich möglichst täglich und Hände mehrmals täglich gewaschen werden.  
 
Warum kribbelt meine Haut manchmal nach dem Waschen bzw. Duschen?
Das Kribbeln kann mehrere Ursachen haben, tritt aber meist bei trockener Haut auf. Duschen Sie nicht zu oft und nicht zu lange - 2 bis 3 Mal in der Woche für ca. 5 Minuten sind optimal.
Die Temperatur des Wassers kann ebenfalls eine Ursache sein. Daher der Tipp: Die Wassertemperatur nach unten drehen, lauwarm reicht vollkommen aus. Beim Abtrocknen möglichst Druck und starkes Rubbeln vermeiden, sondern lieber ganz sanft abtupfen.

Natürlich kann auch eine Allergie die Ursache sein, dann wird die Haut noch länger nach der Dusche gerötet sein und jucken. In diesem Fall hilft nur einen Dermatologen zu konsultieren und die Reinigungsprodukte zu wechseln.

Wie lässt sich zu Rötung neigende Haut gut reinigen? 
Wichtig ist, dass dieser Hauttyp nicht zu heiß, sondern am bestem mit lauwarmem Wasser, mit einem milden Produkt und nur mit den Händen gereinigt wird. Morgens reicht eine Gesichtsreinigung auch mal nur mit Wasser aus (weniger ist mehr). Danach ganz sanft die Haut abtrocknen und Handtücher regelmäßig wechseln.

Es ist ein Irrglaube, dass die Haut immer "quietsch-sauber" sein muss. Bei einer zu aggressiven Reinigung wird die Hautbarriere gestört, was Rötungen und Juckreiz weiter verschlimmert. 

Ist mehrfach tägliches Händewaschen mit empfindlicher Haut möglich? 
Ja, das ist möglich. Die Hände beim Waschen wenig strapazieren, daher lauwarmes Wasser verwenden und eine pflegende (z.B. Klar's Kakaobutterseife) oder milde Seife (parfümfreie Kernseife) wählen, danach die Hände gut eincremen.


Kann ich kleine Wunden mit Seife auswaschen? 
Ja! Wenn Sie sich zum Beispiel geschnitten haben, unterstützt ein Bad in geriebener Kernseife die Wundheilung. Zudem werden Keime abgetötet und Entzündungen der Wunde wird vorgebeugt.

Dafür 1-2 Teelöffel geriebene Kernseife in einer kleinen Schüssel mit lauwarmem Wasser auflösen und die betroffene Stelle für ein paar Minuten darin baden. Danach vorsichtig mit einem sauberen Tuch trocken tupfen.

Das sind unsere Produktempfehlungen für sensible Haut

Meine Haut ist extrem empfindlich, kann ich dann überhaupt Klar Seifen verwenden?
Ja, das ist mit unseren parfümfreien Produkten möglich. Zusätzlich gilt: Nicht zu oft und zu heiß mit dem entsprechenden Produkt waschen und die Haut nur sanft und ohne Druck abtrocknen. 

Welche Produkte sind besonders empfehlenswert, wenn ich allergisch auf Parfüm reagiere?
Auch hier empfehlen wir unsere parfümfreien Produkte

Welche Gesichtsseife ist für sensible Haut geeignet?
Die sehr milde Porzellanerdeseife (auch hilfreich bei Rötungen) und die Heilerdeseife, die auch bei Sonnenbrand und schuppiger Haut helfen kann (beispielsweise ausgelöst durch Neurodermitis, Schuppenflechte, Ekzeme, Bartflechte).

Welche Produkte sind besonders geeignet bei trockener Haut, die spannt, juckt oder schuppt?
Hier empfehlen wir die parfümfreie Ginsengseife, die reichhaltige Kakaobutterseife und zur Pflege beispielsweise Johanniskraut-Öl oder Mandel-Öl.

Welches Produkt kann ich zur Regeneration meiner hochsensiblen Haut verwenden?
Regenerierende und entzündungshemmende Produkte, wie beispielsweise Hanf-Öl.

Welche Produkte kann ich bei sensibler Haut, die auch zu Unreinheiten neigt, verwenden?
Zur Reinigung empfehlen wir die Heilerdeseife bzw. bei stärkeren Unreinheiten die Aktivkohleseife. Zur anschließenden Pflege spendet das leichte und nicht fettende Aloe Vera Gel viel Feuchtigkeit.

Welches feste Shampoo eignet sich für sehr sensible Kopfhaut?
Ganz klar: das parfümfreie Kindershampoo mit wenigen, aber dafür besonders milden Inhaltsstoffen wie Ringelblume, Kamille, Sanddorn und Mandelöl.

Welche Rasierseife ist für sensible Haut geeignet?
Die Rasierseife Aktivkohle ohne Duftstoffe.

Welches Deo ist für sensible Haut besonders geeignet?
Die parfümfreie Deocreme aus unseren Sortiment.

Welche Produkte sind für Kinderhaut besonders geeignet?
Die milde Kinderseife, Kernseife und das parfümfreie Kindershampoo

Keine Antwort gefunden? Wir beraten Sie gerne!

Sollten Sie individuelle Fragen haben, helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie bei der Auswahl des passenden Produkts. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an kontakt@klar-seifen.de, eine Direktnachricht auf Instagram oder Facebook oder über kontaktieren Sie uns via  WhatsApp.

Zurück zum Blog